Verkehrsunfall mit LKW

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Hilfeleistung - Verkehrsunfall
Einsatzort Details

B 327 Niedert-Emmelshausen
Datum 10.12.2018
Alarmierungszeit 19:54 Uhr
Alarmierungsart Melder
Einsatzführer Torsten Weißhaupt
Einsatzleiter Torsten Weißhaupt
Mannschaftsstärke 29
eingesetzte Kräfte

FFW Pfalzfeld
    sonstige Kräfte
    Hilfeleistung - Verkehrsunfall

    Einsatzbericht

    Am Abend des 10.12.2018 wurde die Feuerwehr Pfalzfeld und FEZ Emmelshausen alarmiert. Einsatzmeldung: T2, Niedert,,,, B327-Niedert>Koblenz,, T-Vu mit Menschenrettung, Sattelzug auf Seite!

    Als die eingesetzten Kräfte die Einsatzstelle erreichten, war der Rettungsdienst bereits vor Ort und der Fahrer aus dem Führerhaus gerettet. Dieser war glücklicherweise nicht eingeklemmt.

    Ein mit Getreide beladener Sattelzug war von der Straße abgekommen und seitlich umgefallen. Er lag auf einem Feld und ca. 2/3 der Ladung hatte sich verteilt. Die E-Stelle wurde ausgeleuchtet und auslaufende Betriebsstoffe umgepumpt und aufgenommen. Eine spezielle Bergungsfirma konnte das Fahrzeug erst am Folgetag aufstellen und abtransportieren.

    Ebenfalls vor Ort war der Einsatzleitwagen der VG-Emmelshausen mit dem Wehrleiter, die Polizei Boppard, die Straßenmeisterei Kastellaun und der Rettungsdienst mit Notarzt.

    Kurz nach Mitternacht war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder